Johannes Willms

Studium der Pädagogik, Soziologie, Wirtschafts- und Sozialpsychologie an der Georg-August Universität, Göttingen.

Ausbildung Dialogische Beratung nach dem Integralen Gestaltansatz bei Dr. Reinhard Fuhr und Dr. Martina Gremmler-Fuhr, Gestaltzentrum Göttingen.

Weiterbildung Supervision, Gestaltzentrum Göttingen.

Weiterbildung Organisationsberatung, IGOR-Frankfurt/Main.

Zertifizierter Coach. Immunity to Change Ansatz von Prof. Robert Kegan und Dr. Lisa Lahey, Harvard/Minds at Work.

Zertifiziert für The LeadershipCircle-Assessments.

Weiterbildungen in verschiedenen Verfahren des Change-Managements (Planungsprozessmoderation, Open-Space, u. a.).

Seit 1999 tätig als Coach, Trainer und Organisationsberater.

Executive Coaching. Internationale Beratungsprojekte. Führungsentwicklung mit Executive-Teams.

Beratungsprojekte, Supervision und Training in der ambulanten und stationären Versorgung, in der mittelständischen Industrie und für verschiedene Bildungsträger.

Lehrbeauftragter für Arzt-Patienten Kommunikation an der Universität Göttingen, Fachbereich Humanmedizin.

Akkreditierter Kommunikationstrainer für die ärztliche Fortbildung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft.

Akkreditierter Visitor im Rahmen des Qualitätsmanagements für Medizinische Versorgungszentren, Fach- und Hausarztpraxen. Beteiligung an Forschungsprojekten zur Versorgungsqualität.

Vortragstätigkeit und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.

Mehr zur Ausbildung

Download

Beraterprofil als PDF download